Kein Versand vom 23. - 31. Mai 2022. Per E-Mail sind wir für Fragen erreichbar.

Wie schwer muss mein Anker sein?

Die Auswahl der "richtigen" Ankergröße 

Eine Bestimmung der Ankergröße anhand der Bootslänge ist zu ungenau, da beim Anker eine Motoryacht mit hohem Freibord und großem Aufbau, eventuell sogar mit Flybridge dem Wind eine sehr viel größere Angriffsfläche bietet als eine flache Segelyacht.

Die Hauptfaktoren

Daher beeinhaltet unsere Beratung hinsichtlich der Größe des Ankers für ihre Yacht das Gewicht, den Freibord, die Länge, die Maße des Aufbaus über Deck und die Windschnittigkeit des Aufbaus.

Weiter zur individuellen Beratung

Weitere beeinflussende Faktoren sind:

  • das Revier (Starkwindreviere!)
  • die Bodenbeschaffenheit (Sand, Schlick, Geröll,..)
  • die bestehende oder geplante Ankerkette (Länge und Stärke)
  • rechtliche und versicherungstechnische Bestimmungen

Die Vorschriften für den Bodensee 

Auf dem Bodensee als Binnenrevier gilt hinsichtlich des Ankers folgende Mindestausrüstung:

 Bootsgewicht Gewicht des Ankers
bis 700 kg 5 kg
bis 1.000 kg 6 kg
bis 1.300 kg 9 kg
bis 2.000 kg 12 kg
bis 3.500 kg 15 kg

(Quelle: Informationsbroschüre "Informationen zur Zulassung von Vergnügungsfahrzeugen", Herausgeber: Landratsamt Bodenseekreis, Schifffahrtsamt)

Dies empfiehlt der Germanische Lloyd

Der Germanische Lloyd wird schon genauer:

Abhängig von einer aufwändig zu berechnenden Ausrüstungszahl Z wird ein Ankergewicht empfohlen. Die Tabelle findet man auf Seite 161 für Motorboote und auf Seite 162 für Segelyachten und Motorsegler in folgender Publikation: http://rules.dnvgl.com/docs/pdf/gl/maritimerules/gl_i-3-3_e.pdf

Nur für Boote bis 1.500 kg wird vom Germanischen Lloyd die Ankerauswahl nach der Verdrängung empfohlen.

Individuelle Berechnung für ihre Yacht

Unseren Berechnungen liegt die Tabelle des Germanischen Lloyds zugrunde. Die Angaben aus der Skizze unten benötigen wir von Ihnen zur Berechnung. Wenn Sie uns dann noch das Fahrtgebiet und die Länge und Stärke ihrer Ankerkette mitteilen, können wir Sie beraten.

Hier können Sie die Skizze zum Ausdrucken in einem neuen Fenster öffnen

 Segelboot und Motorboot Skizze mit veranschaulichten Maßen